Inhaltsverzeichnis „Marketing in der Praxis“

Posted on 15. April 2010 by Ratgeber in Bücher

Kapitel 1: Praxis-Marketing

1.1 Definition und Bedeutung
1.2 Ist-Analyse in der Praxis
1.3 Die Budgetplanung
1.4 Das Marketingkonzept
1.5 Hinweise zur Umsetzung

Kapitel 2: Werbung und Rechtliches

2.1 Werbung für Behandlungsverfahren
2.2 Werbung mit Anzeigen
2.3 Fotos in Berufskleidung
2.4 Direktmarketing

Kapitel 3: Werbemittel

3.1 Corporate Identity (CI)

3.1.1 Corporate Design (CD)
3.1.2 Corporate Communications (CC)
3.1.3 Corporate Behaviour (CB)
3.1.4 Corporate Fashion (CF)

3.2 Flyer und Patientenbroschüren
3.3 Newsletter und Praxiszeitschriften
3.4 Zeitungsanzeigen
3.5 Wartezimmer-TV

Kapitel 4: Patientenkommunikation

4.1 Beziehungsmanagement
4.2 Briefe an Patienten
4.3 Patientenbefragungen
4.4 Tag der offenen Tür
4.5 Vorträge für Patienten
4.6 Sponsoring
4.7 Empfehlungsmarketing

Kapitel 5: Die eigene Praxis-Homepage

5.1 Die Vorschriften
5.2 Die Internet-Adresse
5.3 Die E-Mail-Adresse
5.4 Die Gestaltung der Homepage
5.5 Das Impressum
5.6 Homepage-Zertifizierung
5.7 Suchmaschinenoptimierung

Kapitel 6: Informationsquelle Internet

6.1 Gesundheitsportale
6.2 Arzt-Such-Verzeichnisse
6.3 Online-Bewertungsportale
6.4 Werben mit Google AdWords
6.5 Marketing-Chancen mit Social Media

6.5.1 Eigener Internet-Blog
6.5.2 Mehr Kommunikation mit Twitter
6.5.3 Eigene Lesezeichen verwalten

Kapitel 7: Die Medienlandschaft

7.1 Der richtige Umgang mit Journalisten
7.2 Das Fernsehinterview
7.3 Die lokale Presse über Veranstaltungen informieren

Kapitel 8: Zusammenarbeit mit Künstlern

8.1 Umgang mit Agenturen und freien Künstlern
8.2 Das Urheberrechtsgesetz
8.3 Abgabepflicht an die Künstlersozialkasse

Kapitel 9: Service – ein Marketingaspekt

9.1 Die Terminvereinbarung
9.2 Gute Praxisorganisation – kurze Wartezeiten
9.3 Wohlfühlen im Wartezimmer
9.4 Barrierefreie Praxis: Patientenkreis erweitern
9.5 Der Anrufbeantworter der Praxis

Anhang

Stichwortverzeichnis

DetailsLeseprobeBuch bestellen